Was du wirst erwachend sehn, Wähl es dir zum Liebchen schön, Seinetwegen schmacht und stöhn, Sei es Brummbär, Kater, Luchs, Borst'ger Eber oder Fuchs, Was sich zeigt an diesem Platz, Wenn du aufwachst, wird dein Schatz; Sähst du gleich die ärgste Fratz'!W. Shakespeare: Ein Sommernachtstraum. ...

Klaustrophob, verschroben, mit entzündeter Achillessehne - und einen erfüllenden Halbtagsspaziergang inmitten einer Viertelmillion meiner Mitmenschen zutiefst genossen. Zuversicht ist ein himmlisches Bett. ...

Zu meiner nicht geringen Überraschung hat man mir am Hause meiner ersten eigenen Wohnung in der Turmstr. 1 eine Gedenktafel angebracht. Dass mein Name bewusst ausgespart wurde, spielt bereits gekonnt mit meiner natürlichen Bescheidenheit. Den Text spricht denn Bände von mir: Danke. Ich bin gerührt oder geschüttelt....