Aushaltstipp.

Wer auf Kaffeebohnen schläft, spart das Körnerkissen, duftet am Hinterkopf (würzig-schokoladig, mit einem Hauch von Zimt und Yamswurzel) und träumt davon, so wach zu sein als nie zuvor.

Teilen? Gern.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on google
Google+
Share on skype
Skype
Share on telegram
Telegram
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on tumblr
Tumblr
No Comments

Post A Comment

vier × fünf =