Praise zwo. Freude!

Weil ich ja den Prolog mitgestalten durfte, vom Kurzfilm derunddie, zum gleichnamigen geometrischen Gedicht vom Jandlernst, aus der Klötzchenkino-Produktion des ganz und gar wunderbaren Peter Böving, kann ich mich also vorwortlich mitgebauchpinselt fühlen. Diesmal ist es der Preis für das beste Tierexperiment. Damit ist nun sicher meine Mitarbeit gemeint..

Teilen? Gern.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on google
Google+
Share on skype
Skype
Share on telegram
Telegram
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email
Share on tumblr
Tumblr
No Comments

Post A Comment

19 + 10 =